Elbe

Im Hafen Oortkaten (Hamburg-Ochsenwerder) an der Oberelbe liegt unser SC4 Yachthafen bei Stromkilometer 607. Unser Segelrevier auf der Oberelbe reicht von den Harburger Elbbrücken bis zur Schleuse Geesthacht. Das sind mehr als 25 km ohne Brücken passieren zu müssen. Dieser Abschnitt eignet sich ideal für Wassersportaktivitäten jeglicher Art. Der SC4 und die anderen ansässigen Segelvereine veranstalten hier spannende Regatten, gemeinsame Ausfahrten und gesellige Treffen mit gleichgesinnten Sportsfreunden. Unsere Fahrtensegler erreichen von hier aus über die Oberelbe und den Elbe-Lübeck-Kanal sowie die Unterelbe und den Nord-Ostsee-Kanal die Ostsee. Folgt man der Elbe durch den Hamburger Hafen, gelangt man über die Unterelbe in die Nordsee.

Auf unserem Elbgelände verfügen wir über ein kleines Clubhaus (Hus in Luv) mit einem angrenzenden Sanitärcontainer sowie einem Werkstattcontainer und einem Parkplatz. Unsere Steganlage ist durch ein Tor gesichert.

Wir verfügen über ca. 60 Liegeplätze mit Strom und Wasseranschluss. Zudem sind Landliege- und Winterlagerplätze in ausreichender Zahl vorhanden und können beim Abteilungsleiter Elbe beantragt werden. Für das Maststellen- bzw. –legen steht ein Kran zu Verfügung.

Wenn Sie unseren Hafen als Gast anlaufen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Hafenmeister und beachten die Seite Infos für Gäste.

Direkt am Zugang zur Steganlage befindet sich unser Vereins-Zugvogel „Merlin“, der nach einer Einweisung von allen Vereinsmitgliedern kostenfrei genutzt werden kann.


Ansprechpartner Elbe

Name
Phone
Email
Foto von Peter Schnelle-Loeding
Peter Schnelle-Loeding Abteilungsleiter Elbe
Foto von Rüdiger Steenbuck
Rüdiger Steenbuck Hafenmeister Elbe
Foto von Manfred Witthöft
Manfred Witthöft Takelmeister Elbe

Nächste Termine

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

  • Segel-Club Vierlande – Abteilung Elbe

  • Address
    Segel-Club Vierlande e.V.
    Wassertreppe 5
    21037 Hamburg
    (lediglich für Anfahrt, Post bitte an die See-Adresse)

Impressionen